Skip to content

Unleashed

by mister on Dezember 21st, 2010
Unleashed Kritik

Action:★★★★★ 
Humor:★★☆☆☆ 
Spannung:★★★☆☆ 
Romantik:★★★½☆ 
Drama:★★★☆☆ 
_____________________________________________

Erscheinungsjahr: 2005 Regisseur: Louis Leterrier Darsteller: Jet Li, Morgan Freeman, Bob Hoskins Genre: Action, Drama Produktionsland: France, USA, UK Laufzeit: 103 min. Imdb-Wertung: 7,1/10

_____________________________________________

Die Produktion aus dem Jahr 2005 ist eine recht leicht verdauliche Abendunterhaltung, die gerade genügend Tiefgang bietet, um nicht billig zu wirken. Sie ist Actiongeladen und unkompliziert, wie es sich für einen anständigen Actionstreifen gehört, arbeitet aber auch auf einer eher emotionalen Ebene und gibt dabei ein ganz gutes Bild ab.

Unleashed handelt von einem Geldhai aus Glasgow, der sich für seine beruflichen Zwecke etwas wie einen menschlichen Schießhund abgerichtet hat. Danny The Dog, verkörpert von Jet Li, lebt in einem Kellerverließ und kommt nur zu den Terminen bei Schuldnern heraus. Wenn es vor Ort Probleme gibt, nimmt Herrchen ihm sein Halsband ab und Danny prügelt alles windelweich. Doch eines Tages lernt er den blinden Klavierstimmer Sam kennen und mit ihm auch, was es bedeutet eine Familie zu haben und zu lieben.

Man merkt schon sehr deutlich, dass ein erfahrener Mann und ein außerordentliches Talent an diesem Film mitarbeiteten. Es war Luc Besson, der das Drehbuch zu Unleashed schrieb. Und auch wenn dieses Drehbuch auf seinem Weg auf die Leinwand etwas simplifiziert wurde, schafft es durch Fingerspitzengefühl trotzdem ein wenig mehr zu sein, als ein Standard Action Film. Der Film zeigt rührende Momente auf der einen und großartig inszenierten Kampfsport auf der anderen Seite. Wirklich sentimental wird er allerdings nicht, da die emotionalen Aspekte dafür etwas zu wenig ausgebaut wurden. Wahrscheinlich um den Zuschauergeschmack besser zu treffen.

No comments yet

Leave a Reply

Note: XHTML is allowed. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS