Skip to content

Brothers Grimm

by mister on Juni 29th, 2010
Brothers Grimm Kritik

Action:★★★¾☆ 
Humor:★★★☆☆ 
Spannung:★★★½☆ 
Romantik:★★★½☆ 
Drama:★★☆☆☆ 

—————————————————————————————

Erscheinungsjahr: 2005 Regie: Terry Gilliam Darsteller: Heath Ledger, Matt Damon Genre: Fantasy, Mystery, Komödie Produktionsland: USA, Tschechien, UK Laufzeit: 118 min.  Imdb-Wertung: 5,9/10

______________________________________________

Ich bin bekennender Gilliam Fanatiker. Ich glaube ich kenne alle seine Filme und habe die meisten Mehrmals gesehen. Seinen bahnbrechenden Klassiker „Fear and Loathing in Las Vegas“ sicher mehr als 20 Mal. Letzte Woche habe ich mir dann einmal Brothers Grim zu Gemüte geführt. Auch hier wurde ich nicht enttäuscht, auch wenn der Film hinter seinen sonstigen Produktionen zurückbleibt, zumindest meiner Meinung nach.

Die Story bewegt sich frei zwischen den Märchenwelten der Gebrüder Grim hin und her. Im Zentrum stehen die zwei Brüder selbst, gespielt von Heath Ledger und Matt Damon. Die zwei verdienen ihr Geld damit, Dörfer von vermeintlichem Spuk zu befreien. Natürlich ist das alles Humbug. Sie inszenieren die gesamte Sache selbst. Doch eines schönen Tages werden sie von den Authoritäten dazu verdonnert einem Spuk auf den Grund zu gehen, der sich in einem Waldgebiet nahe einer Ortschaft abspielt. Auch dahinter werden Betrüger vermutet. Aber dieses Mal stellt sich die Hexenjagd als schwieriger heraus, als bei ihren kleinen Intrigen.

Der Film trägt natürlich die Gilliam typische Ästhetik. Überbordend vollgepackte Szenenbilder, märchenhaft und auch ein wenig gruselig. Aber für meinen Geschmack hat der Tiefgang gefehlt. Die Entwicklung der Charaktere findet nur sehr Oberflächlich statt, während die Geschichte ihren Lauf nimmt. Aber alles in Allem bleibt Brothers Grim sehenswert. Ledger und Damon geben eine nette Darbietung und das Wechselspiel aus Horror und Märchen bleibt auch unterhaltsam.

Action:★★¼☆☆ 
Humor:★★★★★ 
Spannung:★★★★★ 
Romantik:★★★★½ 
Drama:★★★★★ 

No comments yet

Leave a Reply

Note: XHTML is allowed. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS