Skip to content

Filmtipp: Slumdog Millionaire

by mister on Oktober 4th, 2011
slumdog millionaire

Action:★★★★¼ 
Humor:★★★½☆ 
Spannung:★★★★☆ 
Romantik:★★★★½ 
Drama:★★★★☆ 
___________________________________________________

Erscheinungsjahr: 2008 Regisseur: Danny Boyle Darsteller: Dev Patel, Freida Pinto, Saurabh Shukla Genre: Adventure, Romantik Produktionsland: UK Laufzeit: 120 min. Imdb-Wertung: 8,2/10

__________________________________________________

Slumdog Millionaire ist ein aufregendes Abenteuer in einem fremden und geheimnisvollen Land. Der Film erinnert ein wenig an City of God. Nur mit etwas weniger rauhen Manieren und mehr Süssholzgeraspel.

Das Interessante an dem Protagonisten ist, dass er ein ganz simples Schema benutzt um sich den Hindernissen im Leben zu stellen. Und das Leben stellt Jamal viele Hindernisse auf dem Weg von dem Slum seiner Kindheit bis zu dem Sessel des indischen Pendants von Wer Millionär. Doch schicksalhaft fügt sich an dieser Stelle alles zusammen. Auch in Anlehnung zu City of God wird der Film retrospektiv erzählt und springt einige Male zwischen den Erzählebenen hin und her. Dies kommt der Narration in jedem Fall zu Gute. Sie bleibt spannend und abwechslungsreich. Dabei entwickelt sich auch der Charakter Jamals und es wird schnell klar, dass es ihm, während er auf dem Hot Seat sitzt und verblüffend geschickt abkassiert, gar nicht um das Geld geht.

Das Schauspiel von Slumdog Millionaire wirkt teilweise choreographisch, etwas überzogen. Aber in dem Genre funktioniert das mehr oder weniger Reibungslos. In einer weiteren Hommage an Bollywood gibt es dann auch eine kleine Gesangs- und Tanzeinlage in alter Bollywood Manier.


 

Action:★★¼☆☆ 
Humor:★★★★★ 
Spannung:★★★★★ 
Romantik:★★★★½ 
Drama:★★★★★ 

No comments yet

Leave a Reply

Note: XHTML is allowed. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS