Skip to content

VideoLink: Home

by mister on April 11th, 2011
Kritik HoMe

Heute habe ich mir etwas Neues einfallen lassen. Statt der Vorstellung eines Films, den ihr im Falle eines Falles dann irgendwo besorgen könnt, bediene ich euch heute gleich mit dem Link zum Film, ohne groß Worte dazu zu verlieren. Wenn ich genügend Filme finde, die man legal im Netz streamen kann, werde ich diese Kategorie weiter ausbauen. Heute aber bekommt ihr erst einmal die französische Produktion HOME. Der ist es zumindest schon einmal Wert, auf die Videomaschine zu kommen. Bevor ich euch dann auf den Youtube Channel des Films schicke, verliere ich aber noch ein paar ganz allgemeine Worte zu HOME.

HOME ist eine Naturdoku aus Frankreich. Mit Luftaufnahmen aus über 50 Ländern gibt sie ein einzigartiges Bild davon, wie die Natur funktioniert und wie der Mensch sie durcheinander bringt. Ziel des Films ist es, die Zuschauer für einen verantwortungsvolleren Umgang mit unserer Umwelt zu sensibilisieren. Ich für meinen Teil fand die Aufnahmen sehr beeindruckend. Durch die Vogelperspektive entwickelt sich außerdem eine etwas andere Wahrnehmung der gezeigten Naturphänomene. So, von der Luft aus betrachtet, kann man ihre Grenzen besser erkennen und es fällt leichter sie als einen Organismus zu verstehen, der seine Funktion ausübt, irgendwo im Kreislauf der Natur. Aber damit genug von mir. Hier der Link:

One Comment
  1. Daniel permalink

    Kein schlechter Film. Es werden sogar einige Probleme aufgezeigt, die nicht übermäßig bekannt sind, z.B. die Methanvorkommen unter Permafrostböden.
    Noch ein Film, der sich anzusehen lohnt und auch kostenlos zur Verfügung steht: Earthlings (http://www.earthlings.com) widmet sich dem Umgang der Menschen mit Tieren.

Leave a Reply

Note: XHTML is allowed. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS